Suche  

   

Mitgliederlogin  



   

Geschichtliches

Geschichtliches

Das Jahr 2012

Details

Umzug der Webseite auf einen neuen Server.

Weiterlesen: Das Jahr 2012

Das Jahr 2011

Details

Auch in 2011 wollen wir wieder erfolgreich starten und am 10m Contest teilnehmen. Das Jahr startet mit einem OV-Abend am 07.01.2011. Diesmal im Gasthof zur Linde in Friedberg, da der Landgasthof Sigl noch Weihnachtsurlaub hat.

Weiterlesen: Das Jahr 2011

Das Jahr 2010

Details

Auch 2010 ist der T19 aktiv und hat wieder Lunte gerochen und bei der Clubmeisterschaft besonders gut gestartet. Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen wurden alle Vorstandsmitglieder in ihrem Amt bestätigt.

Weiterlesen: Das Jahr 2010

Das Jahr 2009

Details

2009 haben wir es endlich auf den Hesselberg geschafft. Der neue Internetbereich wurde gestartet. Erste EME Verbindungen geglückt.

Weiterlesen: Das Jahr 2009

Das Jahr 2008

Details

Teilnahme am Ferienprogramm, Wechsel in der Vostandschaft.

Weiterlesen: Das Jahr 2008

Das Jahr 2007

Details

Aktivitäten in diesem Jahr waren der Kidsday, eine Maiwanderung, der alljährliche, traditionelle Tegelberg Contest im Mai sowie eine Fuchjagd und das Ferienprogramm.

Weiterlesen: Das Jahr 2007

Das Jahr 2006

Details

Schnuppertag beim OV T19 in Friedberg:

Weiterlesen: Das Jahr 2006

Das Jahr 2000

Details

Wechsel in der Vorstandschaft

Weiterlesen: Das Jahr 2000

Das Jahr 1999

Details

Regelmäßige Dienstagstreffen auf der Clubstation.

Aktivität auf dem Tegelberg.

Weiterlesen: Das Jahr 1999

Das Jahr 1998

Details

In diesem Jahr fand ein starker Mitgliederzuwachs statt. Mehr Betrieb auf der Clubstation.

Weiterlesen: Das Jahr 1998

Das Jahr 1997

Details

Erstmals in der Geschichte vom Ortsverband veranstalteten wir einen Ausbildungskurs zur Lizenzprüfung.

Weiterlesen: Das Jahr 1997

Das Jahr 1996

Details

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen.

Weiterlesen: Das Jahr 1996

Das Jahr 1995

Details

Wolfgang Wittmann, DG1MGG, ist aus beruflichen Gründen Anfang des Jahres ausgetreten. Neu zum Ortsverband gestoßen sind Stefan König, DG2MLV, Thomas Kopfmüller, DC8UT und Hans-Jürgen Mittring, DG2MHR.

Weiterlesen: Das Jahr 1995

Das Jahr 1994

Details

Neuwahlen ohne Änderungen im Vorstand.

Weiterlesen: Das Jahr 1994

Das Jahr 1993

Details

OVV bittet um Mitgliederwerbung.

Weiterlesen: Das Jahr 1993

Das Jahr 1992

Details

Neuwahlen, drei Clubstationen sind beim DARC gemeldet: DK0CN, DF0IPA und DF0GBS

Weiterlesen: Das Jahr 1992

Das Jahr 1991

Details

Mitgliederzahl unter 50.

Weiterlesen: Das Jahr 1991

Das Jahr 1990

Details

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen.

Weiterlesen: Das Jahr 1990

Das Jahr 1989

Details

Unser Verein zählt nun mehr als 50 Mitglieder.

Weiterlesen: Das Jahr 1989

Das Jahr 1988

Details

Neuwahlen ohne Veränderungen in der Vorstandsschaft.

Wieder Distriktclubmeisterschaft gewonnen.

Weiterlesen: Das Jahr 1988

Das Jahr 1987

Details

Winfried wurde der Siegespokal für den Gewinn der Distriktsmeisterschaft 1986 bei der Distriktsversammlung in Hohenschwangau überreicht.

Weiterlesen: Das Jahr 1987

Das Jahr 1986

Details

In diesem Jahr fanden wieder Neuwahlen statt. Daraus resultierten nur kleinere Änderungen in der Vorstandsschaft. Gegen den Trend des Amateurfunks: Unser Verein zählt vier Jugendliche unter 18 Jahren.

Weiterlesen: Das Jahr 1986

Das Jahr 1985: Erstmals Distriktmeister!

Details

In diesem Jahr ist es uns erstmalig gelungen, Distriktsmeister zu werden!

Weiterlesen: Das Jahr 1985: Erstmals Distriktmeister!

1984: Neuwahlen

Details

Neuwahlen, weiter steigende Mitgliederzahlen und Teilnahme an weiteren Contesten.

Weiterlesen: 1984: Neuwahlen

1983: Jede Menge Aktivitäten

Details

In diesem Jahre nahm der Ortsverband erstmals an der Clubmeisterschaft des DARC teil. Die ersten Punkte für den Club holte SWL Ingo Weighardt beim 10-mWettbewerb im Januar. Er erreichte damals 80 Punkte.

Im März findet die Jahreshauptversammlung im "Zieglerbräu" statt. Der Ortsverband zählt jetzt 29 Mitglieder. Es sind 4 SWL´s, 1 A-Lizenz, 14 C-Lizenzen und 10 B-Lizenzen.

Weiterlesen: 1983: Jede Menge Aktivitäten

1982: Wahl einer neuen Vorstandsschaft

Details

Seit Jahresanfang werden unregelmäßig Vorträge bei den Clubversammlungen abgehalten. Den Reigen eröffnete DL6XY, der im Kriege Abwehrfunker auf Jersey war, mit einer Einführung in die CW-Betriebstechnik. Arbeitsgruppen zum Bau von 80 m Empfängern fanden keine Zustimmung und man kam über einige Vorbereitungsgespräche nicht hinaus.

Weiterlesen: 1982: Wahl einer neuen Vorstandsschaft

1981

Details

Anschaffung eines neuen Kurzwellentransceivers, Tango 19 veranstaltet einen "Tag der offenen Tür".

Weiterlesen: 1981

1980: Allerlei Aktivitäten

Details

In diesem Jahr fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. In diesem Jahr wurde auch die "T19-Info" gestartet, die über das Clubleben informierte. Für die Clubstation wurde der erste Transceiver angeschafft. Diese Ausstattung wurde gleich noch im selben Jahr für einen Contest eingesetzt. Ein Grillfest im "Fuchsloch" rundete das Jahr ab.

Weiterlesen: 1980: Allerlei Aktivitäten

1979: Die ersten Problemchen

Details

Bereits im zweiten Jahr des Vereins hatten wir eine Störungsmeldung eines Anwohners. Ein Schwarzfunker unter uns beschäftigte 1979 den Verein auch.

Weiterlesen: 1979: Die ersten Problemchen

1978: Das Gründungsjahr

Details

Die Gründungsversammlung vom Ortsverband Friedberg fand am 7. Juli 1978 im Nebenzimmer vom "Bauernbräu" in der Bahnhofstraße in Friedberg statt. Die Gründungsversammlung leitete zuerst  der Distriktsvorsitzende Ludwig Weigele, DJ7DW. Die eigentliche Wahl vom Ortsvorstand lag in Händen von Winfried Weighardt.

Weiterlesen: 1978: Das Gründungsjahr

   
© DARC OV Friedberg (T19)