Suche  

   

Mitgliederlogin  



   
Hinweis
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/geschichtliches/1993

Geschichtliches

Das Jahr 1993

Details

OVV bittet um Mitgliederwerbung.

 

Erstmals haben wir eine Antenne an drei Luftballonen in die Höhe gezogen.

16 Mitglieder haben an der ordentlichen Mitgliederversammlung teilgenommen, das sind nur etwa gut 1/3 aller gemeldeten Mitgieder. Gegenüber dem Vorjahr haben wir durch Tod, Umzug und Austritt drei OM´s verloren. Der OVV bittet daher dringend die Suche nach neuen Mitgliedern aufzunehmen.

Man diskuttierte über die Verlegung der Monatsversammlung in den Wasserturm. Eine Mehrheit beschloss jedoch das bisherige Lokal (Zieglerbräu) beizubehalten. Die ideale Lage, die ausreichenden Parkplätze und das Speisenangebot gaben den Ausschlag für die Abstimmung.

Die Wahl eines QSL-Managers war wiederum erfolglos. Kein anwesender OM wollte diese Aufgabe übernehmen und so werden keine QSL-Karten mehr nach Baunatal geschickt und auch keine beim OV-Abend verteilt. Die von Baunatal ankommenden QSL-Karten werden in einem Karton bei der Clubstation hinterlegt und können dort abgeholt werden. Auch ein Gespräch über eine eventuelle Beteiligung am Friedberger Stadtfest oder Faschingsumzug wurde negativ beschieden.

Positiv wurde dagegen der Finanzbericht von Klaus Brosche, DK3QN, aufgenommen.

Zum Schluß der Jahreshauptversammlung zitierte der OVV einen bemerkenswerten Ausspruch des ehemaligen amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy, der zum Nachdenken anregt. Er sagte einmal "Frag nicht, was du von der Gemeinschaft erhalten kannst, sondern frage dich, was du für die Gemeinschaft einbringen kannst."

Im September bestreiten wir wieder den SSB-Fieldday am Thostisee und drehen über diese Veranstaltung einen Videofilm. Erstmals haben wir eine Antenne an drei Luftballonen in die Höhe gezogen und gerade dies lockte viele Spaziergänger an, denen wir ganz schöne "Bären" aufgebunden haben. Es hat wieder richtig Spaß gemacht und das Ergebnis konnte sich auch sehen lassen.

 

{gallery}stories/geschichtliches/1993{/gallery}

   
© DARC OV Friedberg (T19)