Suche  

   

Mitgliederlogin  



   
Hinweis
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/geschichtliches/1997

Geschichtliches

Das Jahr 1997

Details

Erstmals in der Geschichte vom Ortsverband veranstalteten wir einen Ausbildungskurs zur Lizenzprüfung.

Der im Jahr 1978 gegründete Ortsverband zählt 45 zahlende Mitglieder. Wegen Beitragsrückstand wurde von der Geschäftsstelle in Baunatal das Mitglied Rohrmoser Ende 1996 gestrichen. Unser langjähriges Mitglied Josef Thomas (DD8XR) ist am 25. Februar 1997 in Augsburg verstorben. Josef war bis zu seinem Eintritt in das Rentenalter Tonmeister beim Stadttheater in Augsburg. Lange Jahre war er Mitglied der süddeutschen Wetterrunde und leitete diese zuletzt. Somit haben wir in unserer fast 20jährigen Geschischte bereits fünf aktive Mitglieder verloren.

Neu eingetreten in den Ortsverband sind Alexander Baumgartner (SWL), Werner Kraus (DG4CC) und Georg Uhl (SWL). Immer noch hat der OV einen relativen hohen Stand an SWL´s nämlich sechs. Wir hoffen jedoch, dass zwei von ihnen demnächst die Lizenzprüfung erfolgreich ablegen werden.

Die Besucherzahl an unserer Clubstation hat sich gegenüber dem Vorjahr positiv verändert. Die Stadt Friedberg berechnet die Unkosten vom Wasserturm nach einer Umlage, so dass wir momentan im Jahr 150 DM bezahlen. Es ist immer noch ein günstiger Mietpreis für diese wunderbare Lage.

Für die Rechnerausstattung an der Clubstation wurde nun auch ein Satelittenprogramm installiert und kann genutzt werden.

Auch bei den monatlichen Clubversammlungen haben wir uns in der Besucherzahl gesteigert, zwar minimal, aber immerhin gesteigert. Im Durchschnitt kamen jetzt 18 Mitglieder zu den Clubabenden.

Erstmals in der Geschichte vom Ortsverband veranstalteten wir einen Ausbildungskurs zur Lizenzprüfung. Seit Anfang des Jahres büffelten 21 Teilnehmer, die zum Teil aus Horgau, Prittriching und Hurlach auf die Prüfung, die Ende Mai in Friedberg stattfand. Von den 21 gestarteten Interessenten haben sich 16 in München angemeldet. Ein Teilnehmer hatte bereits vorzeitig in München die Prüfung abgelegt, so dass alle 16 hier in Friedberg zur Prüfung angetreten sind.  Zu den Prüflingen kamen noch zwei Jugendliche aus dem Ortsverband Kaufbeuren zur Prüfung, die im Saal vom "Zieglerbräu" stattfand. 15 Aspiranten haben die Lizenzprüfung bestanden, zwei Prüflinge mussten sich wenige Wochen einer Nachrüfung unterziehen und haben ebenfalls bestanden.   Die Durchführung des Kurses bedeutete einen hohen Zeitaufwand  und eine Belastung zugleich, die nur der ermessen kann, der mit der Arbeit befaßt war. Ganz besonders muss hier Fritz Weld (DL3MHB) genannt werden, der praktisch jeden Dienstag den Hauptteil bestritt, nämlich die Technik. Das weitere Kursteam bestand aus Alan Homet (DC1ALA) für die Gesetzeskunde und Ingo Weighardt (DL1MDH) und Winfried Weighardt (DL2MBJ) für die Betriebstechnik.

Hannes Werner (DC9MD) wird für 40 Jahre Mitgliedschaft beim DARC mit der Ehrennadel geehrt.

{gallery}stories/geschichtliches/1997{/gallery}

   
© DARC OV Friedberg (T19)